Home
Obituary Hedy Dichter (in English)
Nachruf Hedy Dichter
Nachruf zum Tod von  Prof. Weinzierl
In memoriam Kardinal König
Was ist CCC-International?
Aktuelle Programme
Vereinsphilosophie
Anliegen-Zweck-Ziel
Vereinsstruktur
CV/Publikat. Dr. Schmidt
Vorbildhafte Persönlichkeiten
Feedback
Kooperationspartner
Impressum
 


  „Zeithistoriker haben in „Zeiten wie diesen viel zu tun““
schrieb Univ. Prof. Dr. Erika Weinzierl 1988 in ihrem Vorwort zum Buch „1938 und was dann...“
 

Die Nachricht, dass die international hoch angesehene österreichische Zeithistorikerin, Frau Univ. Prof. Dr. Erika Weinzierl, am Dienstag, dem 28. Oktober 2014, im 90. Lebensjahr verstorben ist, erfüllt mich, meine Familie und das gesamtes Team unserer NPO CCC-INTERNATIONAL – CHILDREN’S COMMUNICATION CORNER  mit tiefer Trauer.  

Prof. Weinzierl bestärkte mich in den Jahren 1986/87, meine mit Zeitzeugen gemachten Interviews in einem Buch zu dokumentieren. Antisemitische, aggressive Äußerungen, die Diskutanten bei der „Mahnwache“ vor dem Stephansdom im Sommer 1987 machten, gaben den Anstoß für mein erstes Buch  „1938…und was dann?, welches 1988 in deutsch and 1992 in englisch erschienen ist.  Prof. Weinzierl ermunterte mich danach, meine Arbeit als Autorin von 7 weiteren Büchern weiterzuführen. Sie bezeichnete mein erstes Buch als „Zeugnis für ein anderes Österreich“, aber war doch Frau Prof. Weinzierl an der Vorfront der wichtigen Auseinandersetzung mit der Vergangenheit Österreichs in den 1980er und 90er Jahren.  

Ich danke Frau Prof. Weinzierl für ihre Unterstützung meiner Arbeit im Kampf gegen Antisemitismus und das schöne Nachwort zu meinem Buch.   Ich persönlich verliere durch den Tod von Frau Prof. Weinzierl einen mir stets zum Vorbild gereichenden wertvollen Menschen, Österreich eine Zeithistorikerin besonderen Formats.  

Es ist nun die Aufgabe der nachfolgenden Generationen, ihr Erbe weiterzuführen.  

Dr. phil. Elfriede Schmidt
Graz, 30. Oktober 2014    

Kontaktdetails für Presse:


Dr. Elfriede Schmidt
Managing Director, NPO CCC-INTERNATIONAL – CHILDREN’S COMMUNICATION CORNER  Phone/Fax:   +43 316 32 63 29
Mobile:         +43 664 34 31 200
E-Mail:          elfriede.schmidt@ccc-international.net
Website
:        http://www.ccc-international.net  

Jacob H Schmidt
Leiter / Kontaktbüro London, NPO CCC-INTERNATIONAL – CHILDREN’S COMMUNICATION CORNER 
36 Seymour Street, London W1H 7JF, UK,
Phone: +44-20-7723-8060
 
Graz - London – New York – Tel Aviv – Vienna      

 
Top